Feinarbeit
Feinarbeit
Fein, fein!

Oft ist Feinarbeit als Vorarbeit mit der Nähnadel fällig. Gerissene Stellen werden zuerst einmal grob wieder zusammengefügt. Im Jeanslazarett wird sehr viel mit der Hand gearbeitet bis dann die Maschine unterstützt und verstärkt – eine sehr sensible Arbeit.

 

 

 

 

Zurück zum Lazarett Zurück zum Lazarett
  • tags :